Sie sind hier: Startseite » Jugend und Schulen

FRANZ VON ASSISI UND DIE WELT DES MITTELALTERS
DAS SAKRALMUSEUM ALS LERNORT

Mit seiner bedeutenden Sammlung an sakraler Kunst des Mittelalters und der Renaissance bietet das Sakralmuseum in Kamenz zahlreiche Anknüpfungspunkte für die museumspädagogische Arbeit. Im Herzen der Lessingstadt gelegen, widmet sich das Haus der Bildwelt des Franz von Assisi und der Kloster- und Kirchenkultur des Mittelalters. Die St. Annen-Kirche wurde 1493-1512 erbaut und diente bis 1565 dem Orden der Franziskanerobservaten als Gebetshaus. Das Sakralmuseum, das in seiner Doppelfunktion Museum und Kirche vereint, ist das Ergebnis einer Kooperation zwischen den Städtischen Sammlungen Kamenz und der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde. Das Museum lädt Schülerinnen, Schüler, Lehrerinnen und Lehrer ein diese Einrichtung als facettenreichen, außerschulischen Lernort zu entdecken. Dabei lassen sich vor allem mit den Fächern Kunst, Geschichte, Religion, Ethik und Deutsch über alle Klassenstufen und Schulformen hinweg vielfältige Überschneidungen herausarbeiten: Machen Sie bei uns Unterricht zum Erlebnis!
Auf Ihre Wünsche gehen wir gerne ein. Sprechen Sie uns an.

Workshop 1

Die Welt des Mittelalters: Menschen im Kloster
Zielgruppe: 3.-8. Klasse | Fächer: Geschichte, Kunst, Religion | Dauer: 60-90 Minuten, 15 Min. Pause | Preis: p. Schüler 2 €

Wie sieht das Leben in einem Kloster aus? Warum entscheiden sich Menschen als Mönche oder Nonnen in einem Kloster zu leben? Diese und weitere Fragen begleiten die Schüler auf einer Entdeckungsreise durch das Sakralmuseum. Anhand von Arbeitsblättern und originaler Kunstschätze im Sakralmuseum lernen sie das Klosterleben des Mittelalters näher kennen.

Workshop 2

Franz von Assisi – Ein Weltverbesserer?
Zielgruppe: 4.-8. Klasse | Fächer: Geschichte, Kunst, Ethik, Religion | Dauer: 90 Minuten, 15. Min. Pause | Preis: p. Schüler 2 €

Franziskus von Assisi ist eine wichtige Person der europäischen Geistes- und Kirchengeschichte. Die Führung zu den Altären bietet einen Einblick in das Leben des Franziskus. Mit Hilfe von Bildszenen aus seinem Leben und Arbeitsblättern setzen sich die Schüler mit den franziskanischen Wundern auseinander. In Kleingruppen werden die einzelnen Szenen aufbereitet und zur Förderung der sprachlichen Bildkompetenz für alle beschrieben. Für fortgeschrittene Schüler schließt sich die Lektüre ausgewählter Ordensregeln des Franziskus an.

Workshop 3

Der Sonnengesang des Franz von Assisi – Umweltschutz heute
Zielgruppe: 7.-12. Klasse | Fächer: Ethik, Geografie, Geschichte, Biologie, Religion | Dauer: 90 Minuten, 15. Min. Pause | Preis:: p. Schüler 2 €

In diesem Workshop beschäftigen sich die Schüler mit dem Sonnengesang, den Franz von Assisi als Gebet und Lobpreis der Schöpfung um 1224/25 verfasst hat. Ein Arbeitsblatt dient der Erarbeitung der zentralen Botschaften des Textes und seiner starken sprachlichen Bilder. In Kleingruppen wird dann die Bedeutung der zentralen Motive wie Licht, Wasser, Luft und Erde auf heutige Umweltschutzfragen übertragen. Anhand bereitliegender Arbeitsmaterialien entwerfen die Schüler kurze Präsentationen von Umweltprojekten vor und diskutieren die Aktualität des Sonnengesangs.

Workshop 4

Kreatives Schreiben zu Bildern und Bildergeschichten
Zielgruppe: 6.-10. Klasse | Fach: Deutsch | Dauer: 90 Minuten, 15. Min. Pause | Preis: p. Schüler 2 €

In diesem Workshop steht das kreative Schreiben im Mittelpunkt. Die fünf großen Altäre des Sakralmuseums erzählen viele Geschichten. Der Marienaltar beispielsweise zeigt die sogenannten „Vier Freuden Mariens“, d.h. Ereignisse, die bei Maria besondere Freude ausgelöst haben. Wie lassen sich diese Szenen nacherzählen? Die Schüler lernen, dass hier viele Ausdrucksformen möglich sind, beispielsweise Briefe, Tagebucheinträge, Reportagen, Märchen oder Dialoge. Die Schüler erzählen die Episoden nach, gestalten sie sprachlich und tragen die Ergebnisse dann vor den Originalen vor.

Workshop 5

Personenbeschreibung
Zielgruppe: 5.-8. Klasse | Fach: Deutsch | Dauer: 90 Minuten, 15. Min. Pause | Preis: p. Schüler 2 €

Auf den Altären und in den Vitrinen des Sakralmuseums begegnen dem Besucher verschiedene Personen. Sie unterscheiden sich z. B. durch ihr Geschlecht, ihren Körperbau, ihre Kleidung und ihren Gesichtsausdruck. Anhand von Personenbeschreibungen näheren sich die Schüler den historischen Figuren. Eine besondere Rolle spielen dabei die Adjektive. Die Schüler lernen, dass man mit ihnen eine Personenbeschreibung lebendig und präzise gestalten kann.

Workshop 6

Performance – Die Kunst der Bewegung, der Körper als Ausdrucksträger
Zielgruppe: 7.-10. Klasse | Fächer: Kunst, Deutsch | Dauer: 90 Minuten, 15. Min. Pause | Preis: p. Schüler 2 €

Bewegung im Sakralmuseum! Anhand der fünf Schnitzaltäre arbeiten die Schüler, wie die dargestellten Personen im Raum agieren, wie sie Raum gestalten. Dann stellen sie eine der Bildszenen als öffentliche Performance nach. Die Ergebnisse werden mit dem Fotoapparat festgehalten.

Workshop 7

Franziskus: Ein Aussteiger. Und Du?
Zielgruppe: 7.-12. Klasse | Fächer: Ethik, Religion, Deutsch | Dauer: 90 Minuten, 15. Min. Pause | Preis: p. Schüler 2 €

Franziskus hat schon in jungen Jahren auf alles Materielle verzichtet. Heute würde man ihn als Aussteiger bezeichnen. Welche Formen gibt es aktuell, um Alternativmodelle zur Gesellschaft zu leben? Wäre der Verzicht auf schicke Kleidung, Geld und Technik auch etwas für Dich? In diesem Workshop sprechen die Schüler über das Auflehnen gegen die Norm, und über Menschen, die sich für enthaltsame Lebensweisen entschieden haben.

Kindergeburtstag im Sakralmuseum

Tierische Rätsel-Rallye durch das Sakralmuseum
Dauer: 120 Minuten | Preis: p. Kind 3 € | Ab 8 Jahren | für 4-10 Kinder

Mache Deinen Geburtstag zu einem ganz besonderen Tag! Feiere ihn zusammen mit Freunden im Sakralmuseum! Suche mit der spannenden Rätsel-Rallye nach all den Tieren, die sich in den Altären und Bildern versteckt haben. Weitere Spiele warten auf Dich! Kuchen und Getränke können mitgebracht werden. Für alle, die die Rallye alleine oder aber mit den Eltern erleben wollen, ist Sie für 1 € an der Kasse zu erwerben.

Für Jung und Alt

Führungen durch die Dauer- und Sonderausstellungen
Dauer: 50-60 Minuten | Preis: 6 € bzw. 3 € ermäßigt, Schüler im Klassenverband: 2 €

Führungen zu den sakralen Schätzen und Sonderausstellungen machen den Besuch mit Freunden, der Schulklasse oder mit einer Reisegruppe für Sie zu einem besonderen Erlebnis!